· 

Yoga während der Menstruation

Wer sich mit Yoga beschäftigt, weiss vielleicht, dass man während der Menstruation keine Umkehrhaltungen üben sollte, um den Blutfluss und den energetischen Reinigungsprozess nicht zurückzuhalten. Die ersten Tage meiner Periode praktiziere ich darum keine Umkehrhaltungen und keine herausfordernden Asanas. Dasselbe gilt für mich für ein anspruchsvolles Workout. 

 

Achtsam und liebevoll mit meinem Körper umzugehen, ist mir wichtig! Darum passe ich während meiner Periode jeweils meine Yogapraxis an und achte auf meinen Körper und seine Bedürfnisse.

 

Gerne teile ich mit dir ein paar sanfte Yin Yoga Haltungen, die dir während der Menstruation Linderung schaffen können. Sie können dir helfen zu entspannen und loszulassen bei Schmerzen, Verspannungen und Unwohlsein während der Menstruation.

 

Ich wünsch dir entspannte Tage!

Alles Liebe, Tanja

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

LET'S CONNECT

Hinweis: Ich stelle keine Diagnosen im medizinischen Sinn und gebe keine Heilversprechen ab. Es geschieht immer das, was zum Zeitpunkt der Behandlung möglich ist. Meine Angebote sind kein Ersatz für eine schulmedizinische Therapie.